Fastenaktion I

 

Die heurige Fastenzeit steht unter dem Motto EINFACH LEBEN ESSEN TEILEN. So war am 12. März ein ganz besonderer Tag für die gesamte Schulgemeinschaft:

Beim Bistro, im Internat und im Hort  gab es statt des gewohnten Mittagessens eine von drei köstlichen Suppen zu genießen. Weil uns der Schulverein und die Küche so tatkräftig und wohlwollend unterstützten, können aus dieser Aktion über € 600,- an das Straßenkinderprojekt von Pater Sporschill in Bukarest überwiesen werden.

Antonia Bulgarini, eine Maturantin aus dem vorigen Schuljahr, ist dort seit einiger Zeit ehrenamtlich tätig.