Poetry Slam

 

Vom 25. auf den 26.02. fand im Rahmen des Talentförderkurses „Poetry Slam – der Dichterwettstreit des 21. Jahrhunderts“ eine Schulübernachtung statt, an der 13 Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen teilnahmen. Als Referentin konnten wir Mary Mayrhofer gewinnen – eine junge Frau, die selbst Texte verfasst und bereits Poetry Slam-Bewerbe für sich entscheiden konnte. Nach dem Workshopteil entstanden in einer intensiven Arbeitsphase eigene Texte. Ergebnisse des nächsten KSL-Poetry Slam folgen in Kürze!