Weinetiketten DIKANY

Weinbau im Mühlviertel war bislang ein seltenes Phänomen. Der Klimawandel nimmt dem rauen Klima die Schärfe, sodass sich immer mehr Hügelländer der Weinproduktion widmen. Christian Dikany aus Putzleinsdorf ist einer von ihnen. Sein mittlerweile schon sehr geachteter Wein hat nach einem neuen Etikett verlangt, das das alte selbstgestrickte ablösen sollte (ein früherer Artikel auf der Website hat drüber berichtet).

SchülerInnen aus der 4b HLW haben vielfältige und kreative Entwürfe gemacht, von denen nun einer die abgefüllten Flaschen ziert. Im Rahmen einer Weinverkostung wurden die Etikettenvorschläge präsentiert und allgemein sehr gelobt. Selbst der ORF war dran interessiert und gestaltete einen Beitrag für die Sendung Oberösterreich heute.

Es gibt nur mehr wenige Flaschen des 17er-Jahrgangs. Das mag am sonnenreichen Jahr liegen, aber auch das Etikett hat seinen Beitrag geleistet.


Hier das Siegeretikett von Ines Mayer:

 

 

Auch die anderen Entwürfe können sich durchaus sehen lassen: