Mag. Wehrschütz zu Gast am Schulzentrum

Am Dienstag, dem 7. November 2017, war auf Einladung des Eltern- und Schulvereines der bekannte ORF-Korrespondent, Journalist und Balkanexperte Mag. Christian Wehrschütz am Schulzentrum der Kreuzschwestern in Linz zu Gast.

In zwei kurzweiligen Referaten aus seinem Wirkungsbereich verstand es Mag. Wehrschütz hervorragend, vor mehr als 500 Oberstufenschülerinnen – und schülern sowohl historische Zusammenhänge als auch tagespolitische Ereignisse zu vermitteln und zu kommentieren.

Am Abend stand Mag. Wehrschütz noch mit einem topaktuellen Vortrag zum Thema „Entwicklungen in Osteuropa“ interessierten Eltern und Lehrkräften zur Verfügung.
Diese Einladung fand im Rahmen des 100-Jahr-Jubiläums der Kreuzschwesternschule, das in diesem Schuljahr begangen wird, statt. Weitere Veranstaltungen dieser Art für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte mit namhaften Persönlichkeiten sind in Planung.