Projekt Kinderbuchillustration

Vergangenes Schuljahr haben Schülerinnen der 4AHLW und 4BHLW im KMD Unterricht ein ganz besonderes Projekt umgesetzt.

Dabei handelt es sich um das Design eines Kinderbuches, das von der Hobby Autorin Elke Ziebermayr verfasst worden ist.

Bei einem gemeinsamen Ausflug zum Flugplatz im März 2017 konnten sich die Schülerinnen vor Ort selbst ein Bild der Umgebung machen. Auch das besagte Flugzeug Ikarus konnten sie aus allen Blickwinkeln betrachten und fotografieren.

Der nächste Schritt war das Grob-Layout zu überlegen und eine Einteilung vorzunehmen, wer wofür verantwortlich ist. Dies waren Gruppen von 2-4 Personen für beispielsweise Illustrationen von Ikarus, der Umgebung, der Osterhasen oder das Layout samt Storybord.

Nach einem halben Jahr Gesamtarbeitszeit konnte in den Sommerferien dann das eindrucksvolle Endprodukt gedruckt werden, welches der Autorin sehr viel Freude bereitet!

Als Dankeschön für die harte Arbeit, die sich in sehr vielen Arbeitsstunden zeigt, wurden die Schülerinnen von der Autorin auf den Flugplatz eingeladen um mit Ikarus eine Runde mitfliegen zu können. Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen konnte jede der Teilnehmerinnen am 15.10.2017 einen Rundflug mit Ikarus genießen, der seine Route bis Steyr und zurück nach Hofkirchen zog.

Im Anschluss können einige Impressionen dieses Projekts betrachtet werden.

Initiierung durch HFR, Umsetzung durch MAC

 

Bilder vom Ausflug zum Flugplatz

Impressionen der Erarbeitung

Eindrücke vom Rundflug