Sieg bei Videowettbewerb „Ohne Wasser“

Schülerinnen der 4b HWL nahmen im Rahmen des AV-Unterrichts an einem Videowettbewerb mit dem Titel „Ohne Wasser“ teil, der von der youngCaritas und der Energie AG ausgerichtet wurde. 

Im Ausschreibungstext hieß es: „In Afrika ist es oft bitterer Alltag – und was wäre bei uns ohne Wasser los? Wie so ein Tag in Österreich aussehen könnte, sollt ihr mit euren kreativen Beiträgen erlebbar machen.

https://www.caritas-linz.at/aktuell/kreativwettbewerb-ohne-wasser/

Die SchülerInnen haben ihrer Kreativität freien Lauf gelassen und einprägsame Situationen geschaffen, die die Lebenswichtigkeit des Wassers veranschaulichen.

Die Einsendungen unserer Schülerinnen haben die Jury überzeugt, sodass sie gleich die beiden ersten Plätze belegen konnten.
Das Siegerprojekt wurde erstellt von: Margerita Horner, Vera Luftensteiner, Melanie Meindl, Vivian Mühleder und Christina Simon.

Der zweite Platz ging an: Bernadette Hammerle, Magdalena Huber, Anna Kölbl, Karina Krumphuber und Martina Scharrer.  

Weiters nominiert wurden:  Selina Baldinger, Madeleine Enser, Katharina Hoflehner, Karin Kaiser und Theresa Kubicka.

 

Die Preisverleihung fand am 1. Juli von 10:00 - 12:00 Uhr im Power-Tower - Energie AG Oberösterreich statt.