2 Gewinne bei Caesarino 2015!

Gleich in zwei Kategorien konnten Schülerinnen der HLW heuer beim Kreativwettbewerb Caesarino für sich entscheiden. Das Thema:

VIRTUAL WORLD

 

Drei Schülerinnen der 4abhlw gestalteten für die Kategorie FILM einen Spot zum Thema Cyber Mobbing.

Die virtuelle Welt und die sozialen Netzwerke haben sowohl positive aber auch negative Seiten. Immer öfters werden besonders junge Menschen in den neuen Medien schikaniert und bloßgestellt. Die Opfer sind meistens machtlos und haben noch Jahre später mit den Folgen zu kämpfen. Unser Ziel war es mit Hilfe eines kurzen (Werbe-) Filmes auf Cybermobbing aufmerksam zu machen.

Sie konnten die Jury mit ihrem Film überzeugen. Der Gewinnerfilm ist unter folgendem Link zu finden:

Filmbeitrag 

 

In der Kategorie PRINT reichten 3 Schülerinnen der Maturaklasse ein und konnten ebenfalls mit ihren Arbeiten die Jury überzeugen. Das Thema dieser Arbeiten lautete FASZINATION LESEN

Jeder kennt es. Müde nach Hause kommen - Fernseher an & sich "berieseln" lassen. Bedeutet auch viel weniger Anstrengung als -zB- selbst ein Buch zu lesen. Immer mehr Leute setzen sich lieber vor den Fernseher, anstatt zum Buch zu greifen & sich der Faszination des Lesens hinzugeben. Eine Faszination die Bilder im Kopf entstehen lässt-eine eigene virtuelle Realität. Auf diese Wirkung hinzuweisen und zu motivieren, das soll diese Werbung bewirken.

Die betreuenden Lehrer HUB und MAC sowie der Rest des Lehrkörpers gratulieren herzlich! 

Hier finden Sie auch den Bericht in der TIPS