Kolleg für Elementarpädagogik

Mit dem österreichweiten Ausbau von Kinderbetreuungsplätzen steigt auch der Bedarf an Kindergarten- und Hortpädagoginnen/Pädagogen.

Das Kolleg für Elementarpädagogik, eine Kooperation mit dem BFI OÖ, bietet in 5 Semestern, berufsbegleitend die Ausbildung zur/zum Kindergarten- und fakultativ auch zur/zum Hortpädagogin/Hortpädagogen. Die Ausbildung schließt mit der Diplomprüfung für Kindergärten und Horte, falls gewählt. 

Das BFI OÖ bietet die Möglichkeit in einem terminlich abgestimmten Kurs die Studienberechtigung für das Kolleg zu erwerben.

Unser Ziel ist es, Ihnen aufbauend auf die Reife-, Berufsreife- oder Studienberechtigungsprüfung eine qualifizierte Berufsausbildung, die Sie für die professionelle pädagogische Arbeit im Berufsfeld Kindergarten, Krabbelstube und Hort befähigt, zu vermitteln und Ihre persönliche Weiterentwicklung zu unterstützen.

Start des Lehrganges für die Studienberechtigungsprüfung: 13. August 2018 

Start des nächsten Kolleg Lehrganges:  25. Februar 2019

Ausbildungsdauer:                 5 Semester

Unterrichtszeiten:                   Mittwoch, Donnerstag: 17 - 22 Uhr
                                               Freitag, 8 - 18 Uhr, einige Samstage pro Semester
                                               Der Unterricht findet sowohl im Klassenverband (Sozialphase), als auch im
                                               Eigenstudium (Individualphase) statt;

Zusatzausbildung Hortpädagogik möglich - siehe Formulare unten.
Start Februar 2020
Teilnahmevoraussetzungen: entweder als Zusatzausbildung in der Regelausbildung oder abgeschlossene
BAfEP-Ausbildung.

Kindergartenpraxis:                Donnerstag: 8 - 13 Uhr
                                               8 Praxiswochen, davon 1 Woche in einer Früherziehungseinrichtung und falls
                                               gewählt, 1 Woche in einem Hort; 2 Wochen davon unbegleitet in den Ferien;
                                               Bitte beachten Sie: falls Sie bereits als Helferin in einem Kindergarten tätig
                                               sind, müssen Sie für die Kindergartenpraxis die Gruppe oder die Institution
                                               wechseln.

Eignungsprüfung:                  25.10.2018

Aufnahmevoraussetzungen:  bestandene Eignungsprüfung,
                                               gute Schwimmkenntnisse (Fahrten-oder Allroundschwimmschein)
                                               Deutsch-Zertifikat B2 (falls Deutsch nicht die Muttesprache ist)

Studienberechtigungsprüfung: Eigener Lehrgang in Kooperation mit dem BFI OÖ, Start 13.08.2018

Informationstermine:             27.09.2018, 17 Uhr, Schulzentrum der Kreuzschwestern
                                              08.10.2018, 17 Uhr, Schulzentrum der Kreuzschwestern

Informationen: BFI OÖ, Fr. Schätz Monika, Tel.: 0732/6922-5437