Gesunde Schule

 

 

Die BAKIP der Kreuzschwestern hat dieses Gütesiegel nach einem Wiederansuchen für die Jahre 2014- 2016 bereits zum zweiten Mal zugesprochen bekommen. Die offizielle Verleihung wird am 21. November 2013 in der OÖ Gebietskrankenkasse stattfinden.

 


Folgende Qualitätskriterien werden in unserer Schule beachtet:

  • Ganzheitliches Gesundheitsverständnis
  • Berücksichtigung der Verhältnis- und Verhaltensebene
  • Partizipation (Einbeziehung aller Betroffenen)
  • Vernetzung
  • Implementierung der Grundsätze der schulischen Gesundheitsförderung in den Schulalltag und auf allen Ebenen (Nachhaltigkeit)
  • Strukturierte Herangehensweise (Projektmanagementkreislauf)
  • Dokumentation (alle Schritte sind dokumentiert und können bei Bedarf zur Verfügung gestellt werden)
  • Berücksichtigung von Bedürfnissen unterschiedlicher Gruppen 

Besonders erwähnenswert schien der Jury heuer die Umsetzung des Online-Kochbuchs (http://www.kslinz.at/tutorials/kochrezepte/)
Schülerinnen der BAKIP haben in der 1. Klasse das Unterrichtsfach Ernährung mit praktischen Übungen. Grundkenntnisse werden erworben, aber die Notwendigkeit der Anwendung in der Kindergarten- und Hortpraxis oder im eigenen Haushalt erfolgt erst Jahre später.
Aus diesem Grund entstand die Gestaltung eines Onlinekochbuchs mit genauer Bild- und Textanleitung, auf das jederzeit zurückgegriffen werden kann. Derzeit sind 292 Rezepte eingearbeitet, die von den Schülerinnen im Laufe der letzten 2 ½ Jahre in der Lehrküche selbst gekocht und fotografiert wurden.
Unglaubliche 8908 Zugriffe auf die Rezepte der Homepageseite scheinen seit Bestehen auf. Das spricht für das Interesse, etwas selbst kochen zu wollen, und für die Fortführung der Arbeit.