Körpersprache

 

das haben die SchülerInnen der 2A im Pädagogikunterricht am eigenen Leib erspüren dürfen.

Wenn wir gezielt Machtposen bzw. Gesten der Hilflosigkeit einnehmen hat das Einflüsse auf das wie wir uns fühlen und wir können uns auch diese Erkenntnisse zu Nutze machen, indem wir bezweckt die Körpersprache der Macht z.B. vor einer Prüfungssituation einsetzen.