Coronavirus: Elternbrief u. E-Learning

Linz, 31. März 2020

Geschätzte Eltern!

Nach mehr als zwei Wochen seit der Schulschließung möchte ich mich bei Ihnen persönlich für Ihr Engagement und Ihre bedeutsame Mithilfe zum guten Gelingen des Starts in diese Phase des Fernunterrichts herzlich bedanken. Wir sind alle plötzlich wieder zu Lernenden geworden. Das ist herausfordernd, bietet aber zugleich neue Chancen.

Auch die Schulverwaltung (Direktion, Administration und Sekretariat) wurde auf Heimbetrieb umgestellt. Sie sollten davon nichts merken, da neben den Mailkontakten auch die telefonische Erreichbarkeit durch Rufumleitungen gewährleistet ist.

Für Schülerinnen und Schüler der AHS-Unterstufe wird an jedem Schultag und überdies in den Osterferien Betreuung in der Schule angeboten. Dieses Angebot kann auch nur tageweise und sehr kurzfristig in Anspruch genommen werden. Melden Sie Ihr Kind bitte in solchen Fällen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch bei mir an (0732 664871 2329).

Die Klassenräume im Schulgebäude sind unversperrt, sodass benötigte Unterrichtsmaterialien jederzeit abgeholt werden können.

Wenden Sie sich bitte bei Problemen Ihres Kindes an den Klassenvorstand, der als Drehscheibe für den Informationsaustausch fungiert, oder direkt an die jeweilige Klassenlehrkraft.

Falls Ihr Kind sich überfordert fühlt und Aufträge unerledigt bleiben, erstellen Sie in Anlehnung an den regulären Stundenplan in der Schule einen Zeitplan mit fixen Pausen.

Unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben werden wir sehr bemüht sein, Ihrer Tochter bzw. Ihrem Sohn den bestmöglichen Abschluss dieses Schuljahres zu ermöglichen.

Achten Sie bitte darauf, dass für die Osterferien keine Arbeitsaufträge zur Erledigung offenbleiben (mit Ausnahme der Abschlussklasse). Kinder, Eltern, aber auch Lehrkräfte werden ein paar völlig arbeitsfreie Tage dringend brauchen.

Diese im doppelten Sinne schulfreie Zeit wird für die Familie besonders wichtig werden - fürs Spielen, Musizieren, Erlernen neuer Fähigkeiten, Entdecken neuer Talente oder um einfach Zeit miteinander zu verbringen.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit und im Vertrauen, dass wir diesen Ausnahmezustand miteinander gut schaffen werden.

Mag. Gottfried Dangl

Schulleiter von AHS und HLW