Schikurs Wagrein II

Nach dem Beziehen der Zimmer und dem Mittagessen ging es auf die Piste, wo wir unsere erste Skilektion erhielten und das riesige Skigebiet erkunden durften. Besonders aufregend war die Fahrt mit dem G-Link, einer spektakulären Gondel, die quer über das Tal führt.  Das Skifahren in den Gruppen war jeden Tag aufs Neue lustig. Wir durften auch in den Fun-Park fahren und am Donnerstag gab es ein spannendes Skirennen.

Lustig und abwechslungsreich gestaltete sich das Abendprogramm, das von Eislaufen und Tellerrutschen über interessante Vorträge und das lustige 100-Punkte-Spiel bis zu einem Besuch der Wasserwelt viele tolle Unterhaltungsmöglichkeiten bot. In der Turnhalle des Hotels konnten wir uns außerdem so richtig auspowern.

Den Höhepunkt bildete dann der Abschlussabend am Donnerstag. Wir gestalteten aus Zeitungspapier kreative Kleidungsstücke und Kostüme, die wir anschließend bei einer Modenschau vorführen durften. Im Anschluss tanzten alle in der Disco zu Just-Dance-Videos.

Etwas wehmütig nahmen wir am Freitag Abschied, obwohl wir uns schon wieder auf unsere Eltern und Geschwister freuten.

Eine ereignisreiche Woche liegt hinter uns, in der wir viel Spaß hatten. Schade war nur, dass einige unserer Mitschülerinnen und Mitschüler krank wurden und früher nach Hause fahren mussten. Dass wir unsere Handys zu Hause gelassen hatten, war kein Problem. Im Gegenteil, so waren die Gespräche und Spiele mit unseren Freundinnen und Freunden viel intensiver.

3aGW