Herzlauf 2018

Dieses Event, organisiert vom Verein "Herzkinder Österreich", ist eine karitative Veranstaltung und das Startgeld, das jede Läuferin und jeder Läufer entrichtet, kommt zu 100% dem Verein zugute. 
Bei idealem Laufwetter war dank der tollen Stimmung und der Anfeuerungsrufe des Publikums die Bewältigung der Laufdistanz (400 m bzw. 800 m) ein Leichtes. Mit viel Jubel und Beifall wurden die Sportlerinnen und Sportler in der HAKA-Arena Traun förmlich ins Ziel getragen! Anschließend konnten sich die Kinder und Jugendlichen dem ansprechenden Rahmenprogramm (Hüpfburg, Lebkuchen verzieren,….) widmen. 
Beachtenswert ist auch, dass insgesamt 8 Schülerinnen und Schüler freiwillig am Hauptlauf teilnahmen und sich so der Bewältigung der 5000 m stellten. Dabei wurden, so wie bei den Schülerläufen, beachtliche Leistungen erzielt! Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern!