Herzlauf in Traun 2017

Ziel ist es, mit dieser sportlich interessanten Veranstaltung und den daraus resultierenden Spenden die Arbeit der Herzkinder Österreich und damit Familien mit herzkranken Kindern zu unterstützen.

Während im Vorjahr nur SchülerInnen der damaligen 2c an dieser Laufveranstaltung teilnahmen, zeigte sich in diesem Jahr auch reges Interesse der SchülerInnen anderer Schulzweige und Klassen. So konnten heuer erfreulicherweise 60 Schülerinnen und Schüler der 1.-4. Klasse AHS und erstmals auch der Volksschule zur Anmeldung motiviert werden. Dadurch erreichte unsere Schule in der Schulwertung den 3. Platz!

Der Veranstalter konnte sich bei idealem Laufwetter über die Teilnahme von über 1.200 Läuferinnen und Läufer freuen. Das Interesse des Publikums in der HAKA-Arena in Traun, aber auch auf der Laufstrecke wurde durch tosenden Applaus und herzhafte Anfeuerungszurufe sichtbar. Zur Auswahl standen je nach Alter (U6-U16 u. Erwachsene) ein 200 m, 400 m, 800 m, 5 km und 10 km-Lauf, sowie ein 5 km-Nordic Walking Bewerb.

Durch das abwechslungsreiche Rahmenprogramm (Bastelatelier, Lebkuchen verzieren, Hüpfburg, Showbühne..) war der Vormittag für jung und alt sehr kurzweilig und spannend und wir freuen uns auf weiterhin rege Teilnahme im nächsten Jahr!!!!!!