Fremdsprachenwettbewerb 2016

Lukas Hauzenberger aus der 8. Gym wurde Landessieger in Französisch und vertrat unser Bundesland am 7. und 8. April 2016 bei der Sprachmania in Wien, wo er den 4. Platz belegte.

Im Rahmen eines Festaktes in den Redoutensälen wurde ihm sein Preis verliehen. Wie alle anderen Landessieger hielt auch er eine kurze Rede in der Wettbewerbssprache.

Christoph Korab (ebenfalls 8. Gym) erreichte beim Landesbewerb in Französisch den 4. Platz und Olga Ciobanu-Caraus aus der 6. Gym errang den 5. Platz.

Wir gratulieren allen Teilnehmern sehr herzlich!